Menu

Der TV Uelzen feierte sein Jubiläum mit einer fröhlichen, kunterbunt glitzernden Sportrevue, die alle Altersgruppen vereinte. Es präsentierten sich fast alle 27 Abteilungen des Vereins. Es war eine vierstündige Show, in der es rasante Wechsel von Tanz, Gymnastik, Turnen und Ballspielen zu sehen gab.

Unter den Anwesenden waren u.a. Landrat und Bürgermeister, Theodor Elster und Otto Lukat, aber auch die Ehrenvorsitzenden des TVU und des Kreissportbundes, Lutz Apitz und Rudi Leifert.

Klaus Langer wünschte dem Publikum in seiner Anmoderation einen spannenden und freudvollen Nachmittag; garantiert war der ohne jeden Zweifel. Der TVU wolle mehr sein als ein Fitnessstudio, so Langer, "wobei wir nichts gegen Fitnessstudios haben", aber die Vielfalt der sportlichen Angebote ist bei uns einfach größer."

Die effektvolle Show zeigte nicht nur, in welchem Jahr die jeweilige Sportart im TVU ihre Heimat fand, sie lieferte zudem Informationen über Trainingsort und - zeiten - falls die Zuschauer Lust bekamen, mitzumachen.

Sport ist gesund, sagt man. Dass er in der Gemeinschaft den größten Spass macht, zeigte die TVU-Zeitreise auf eindrucksvolle Weise. Das Publikum belohnte alle Auftritte mit langem, anerkennenden Beifall.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.