Menu

Auf den Spuren Martin Luthers in Uelzen

"Zeitreise" in die Zeit der Reformation

Pastor Ulrich Hillmer "reist" mit einer Besuchergruppe zurück in die Zeit der Reformation. Eine so große Gruppe hatte Pastor Ulrich Hillmer nicht erwartet, als er zu einem Abendspaziergang auf den Spuren der Reformation in Uelzen eingeladen hatte. Die verteilten Flyer sollten nicht reichen.

Länge: 49.06 Min.

Nicht nur lud der laue Abend dazu ein, auch gab es manches zu entdecken und zu erfahren. Dabei war es Pastor Hillmer wichtig, den Besucherinnen und Besuchern von vornherein eine etwas andere Brille aufzusetzen, die ihnen erlauben würde, den Blick der Menschen vor 500 Jahren einzunehmen.

Denn nicht nur war das Stadtbild damals ein ganz anderes, auch die Menschen waren grundsätzlich anders gestrickt. Die Suche nach dem gnädigen Gott quälte einen Martin Luther, aber mit ihm jede einzelnen Person, die sich nach dem Himmelreich jenseits des zumeist kurzen und armseligen Lebens sehnte. Die befreienden Gedanken des Reformators von der unverdienten Gnade Gottes ließen die arme Seele der Gläubigen aufatmen, veränderten daneben aber auch die Rolle, die die Kirche fortan spielte.

Auftaktveranstaltung


500 Jahre Reformation - Uelzen feiert bi…

Dichtes Gedränge im "Neuen Schauspielhaus": Dort gab die Hansestadt Uelzen den offiziellen Startschuss für das Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation". Bis Ende Oktober gibt es in Uelzen rund 50 Veranstaltungen verschiedenster... Weiterlesen


Was die Reformation damals auch in Uelzen hervorbrachte, so Hillmer, war eine Gesellschaft im Umbruch, wovon vor allen Dingen die St.-Marien-Kirche und die alten mittelalterlichen Kapellen noch heute erzählen können. Besonders angetan hat es der Gruppe dabei die St.-Viti-Kapelle an der Ebstorfer Straße, die viele Jahrzehnte vernachlässigt worden war und nun seitens der Stadt wieder in guter Weise hergerichtet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.