Menu

500 Euro für Kinder- und Jugendzentrum

Uelzena-Spende

v.l. : Stadtjugendpfleger Christian Helms, Uelzena-Mitarbeiterin Sarah Kurka, Leiter des Kinder- und Jugendzentrums Peter Hellström - Foto: Hansestadt Uelzen

Mit 500 Euro unterstützt das Unternehmen Uelzena das Kinder- und Jugendzentrum Baxx der Hansestadt Uelzen.

"Mit diesem Geld können wir nun ein Musikprojekt realisieren", freut sich Peter Hellström, Leiter des Baxx.

Sarah Kurka, Mitarbeiterin im Bereich Marketing bei Uelzena, hat jetzt die Spende überreicht. Die 500 Euro sind während einer Glücksrad-Aktion des Unternehmens während der vergangenen Adventszeit auf der mycity-Eisbahn in Uelzen zusammengekommen.

"Wir freuen uns, diesen Erlös nun für die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit einzusetzen", sagt Kurka.

Wie wertvoll finanzielle Unterstützungen für das Baxx sind, erklärt Stadtjugendpfleger Christian Helms: "So ist es uns möglich, besondere Aktivitäten, Veranstaltungen oder Projekte anzubieten, die die Kinder und Jugendlichen immer wieder begeistern."

Suche

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.